Direkt zu den Inhalten springen

Studium und Arbeit

Radio Okerwelle bietet jedem die Möglichkeit selber Radiobeiträge zu produzieren. Campus38 hat sich mit dem Geschäftsführer über die Grundschulung Freiwilliger unterhalten. Zwei Mitwirkende erzählen wie sie zu Radio Okerwelle gekommen sind und wieso sie das Bürgerradio so wichtig für die Region finden.

Ritalin lässt Menschen superschnell und superfokussiert arbeiten. Das Medikament soll eigentlich ADHS-Erkrankten helfen, wird aber auch von Studierenden zur Leistungssteigerung missbraucht. Die Nebenwirkungen sind jedoch alles andere als super.

Studieren trotz Kind scheint eine Meisteraufgabe zu sein, die viel Geduld und Organisationstalent erfordert. Denn die jungen Mütter und Väter müssen ihre Aufgaben als Eltern und ihr eigenes Studium unter einen Hut bringen. Campus38 spricht mit Christina Munzel über den Alltag als Mutter und Studentin.

Karriere durch Social Media oder als Topmanager: der Traum vieler Studienanfänger, die BWL oder „irgendwas mit Medien“ studieren möchten. Doch was verbirgt sich hinter den beliebten Studiengängen?

Die beste Hochschule wolle man nicht küren, sagen die Verantwortlichen des CHE-Hochschulrankings. Doch was sonst? Von einer Rangliste, die eigentlich keine sein will.

Nebenjobs müssen immer nicht langweilig sein. Drei Studierende erzählen, welchen außergewöhnlichen Tätigkeiten sie neben dem Studium nachgehen und was sie antreibt.

Sex. Nicht wirklich ein alltägliches Gesprächsthema. Lieber gar nicht darüber reden, als einen falschen Eindruck beim Gegenüber zu vermitteln. Aber warum gerade die Scham bei Sex? Leslie Corbeck hat Ursachenforschung betrieben und sich bei Psychologen und Therapeuten Tipps zum Umgang mit dem Tabuthema geholt.

Bei Gründungen von Start-Ups denkt man sofort ans Silicon Valley. Allerdings gibt es auch in der Region 38 Start-up-Unternehmen, die von jungen Menschen während oder nach dem Studium aufgezogen wurden. Eine gute Idee?