Direkt zu den Inhalten springen

Politik und Debatte - Inklusion Regelschule statt Förderschule

Nathalie sitzt im Rollstuhl und macht eine Ausbildung. Davor hat die 20-Jährige eine allgemeine Schule besucht. Warum Nathalies Mutter Corinna sich für diese Schulform und nicht für eine Förderschule entschieden hat, erzählt sie im Campus38-Interview.