Direkt zu den Inhalten springen

Studium und Arbeit - Unfall, Trauma, Betreuung KIT'ler – Helfen, bevor das Trauma entsteht

Unfälle und Tod gehören zum Leben dazu. Die Betroffenen werden meist völlig unvorbereitet damit konfrontiert und es drohen jahrelange Belastungen und Traumata. Um dem schon bei der Konfrontation entgegenzuwirken, gibt es „Kriseninterventionsteam“, die sich um die Betreuung und Belastung der Beteiligten an der Unfallstelle kümmern. Aus deren Ausbildung, Tätigkeit und Hintergrund berichtet Niklas Weiser.