Direkt zu den Inhalten springen

Leben und Gesellschaft - Krebs, Krankheit, Vorsorge Krebsvorsorge - Schutz durch Prävention

Einer von neun Männern erkrankt im Laufe seines Lebens an einem Prostatakarzinom. Deshalb sollten sie ab dem 45. Lebensjahr jährlich zu der Krebsvorsorge erscheinen. Urologe Stephan Gruber hält die Vorsorge für das wichtigste Instrument und klärt darüber auf, wie sich Männer besser schützen können.