Direkt zu den Inhalten springen

Leben und Gesellschaft - Jugendrecht Das Haus des Jugendrechts in Salzgitter

Laut Bundesministerium wurden allein im vergangenen Jahr 177.000 Straftaten in Deutschland von Jugendlichen begangen. Um ihr Strafverfahren zu beschleunigen, wurde am 4. März 2019 eine Kooperationsvereinbarung der verschiedenen Behörden für ein „Haus des Jugendrechts“ in Salzgitter unterschrieben – nach Osnabrück ist es der zweite niedersächsische Standort.