Direkt zu den Inhalten springen

Leben und Gesellschaft

Leben und Gesellschaft Selbsthilfegruppe – ein Ort der Gemeinschaft

Selbsthilfegruppen sind sichere Orte des Austausches. Wir sitzen mit im Kreis der Angehörigenselbsthilfegruppe in Braunschweig.

Leben und Gesellschaft Glücksmomente – Was bedeutet Glück für dich? - Folge 3

Reisen, die Arbeit im Hospiz oder ein eigenständiges Leben trotz geistiger Einschränkung – Glück bedeutet für jeden Menschen etwas anderes. Denn Glück ist persönlich und unzertrennlich mit eigenen Erfahrungen und Wahrnehmungen verbunden. Wir haben Menschen begleitet, die uns von ihrem individuellen Glück ...

Leben und Gesellschaft Zöliakie – wenn Brot krank macht

Ein Gramm Mehl ist mit dem Auge kaum sichtbar und doch kann diese Menge bei Zöliakiekranken eine Entzündung im Darm auslösen. Was genau steckt hinter dieser Autoimmunkrankheit?

Leben und Gesellschaft Glücksmomente – Was bedeutet Glück für dich? - Folge 2

Reisen, die Arbeit oder ein eigenständiges Leben trotz geistiger Einschränkung – Glück bedeutet für jeden Menschen etwas anderes. Denn Glück ist persönlich und unzertrennlich mit eigenen Erfahrungen und Wahrnehmungen verbunden. In Folge 2 unserer Doku „Glücksmomente“ erzählen Menschen im Hospiz von ihrem ...

Leben und Gesellschaft Du bist dein eigener Chef

Die Selbstständigkeit lockt mit dem Versprechen der zeitlichen Flexibilität und Eigenverantwortung. Kein Chef, der einem sagt, was man zu tun hat. Der Jungunternehmer Marvin Kawurek erzählt von seiner Modemarke und seinen Erfahrungen als Selbständiger.

Leben und Gesellschaft Glücksmomente – Was bedeutet Glück für dich? - Folge 1

Reisen, die Arbeit im Hospiz oder ein eigenständiges Leben trotz geistiger Einschränkung – Glück bedeutet für jeden Menschen etwas Anderes. Denn Glück ist persönlich und unzertrennlich mit eigenen Erfahrungen und Wahrnehmungen verbunden. Wir haben Menschen begleitet, die uns von ihrem individuellen Glück ...

Leben und Gesellschaft Wenn jugendlicher Leichtsinn tötet

FahrerInnen im Alter von 18 bis 24 Jahren verunglücken im Straßenverkehr nach Angaben des Statistischen Bundesamts doppelt so häufig wie ältere VerkehrsteilnehmerInnen. Im Rahmen des Gemeinschaftsprojektes „Abgefahren, wie krass ist das denn“ von Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Notfallseelsorge, ...

Leben und Gesellschaft Sexismus und Frauenfußball?

Sexismus im Fußball ist kein neues Problem. Während Männerfußball von vielen respektiert und zelebriert wird, stoßen Frauen in diesem Sport häufig auf Ignoranz, Verständnislosigkeit oder werden belächelt. Doch wie geht man als junge FußballerIn mit solchen Erfahrungen um?

Leben und Gesellschaft Cold Cases – Mord verjährt nie

Wer ist der Täter? Was ist das Motiv? Bei manchen Mordfällen lässt sich das auch nach Jahrzehnten nicht klären. Die Ermittlungsgruppe Cold Cases der Polizeidirektion Braunschweig befasst sich mit ungeklärten Tötungsdelikten aus der Region 38.

Leben und Gesellschaft Verappt und getrackt: 5 Fakten über die digitale Selbstvermessung

Unsere digitale Lebensbegleitung lenkt uns ab, motiviert uns, mit ihr teilen wir unsere Gedanken. Durch immer besser werdende Technologien wird sie immer attraktiver und ihr Platz in unserem Leben stets größer. Das Leben scheint „verappt“ zu sein. Folgende Fakten klären auf.

Leben und Gesellschaft Jagd - ein blutiges Hobby?

Ist Jagen gleich Morden? Die Waidgerechtigkeit dient als oberster Verhaltenskodex der fachgerecht ausgeübten Jagd. Doch wie passen Revierpflege, Anfütterung und das Pflanzen verschiedener Pflanzenkulturen zum Töten eines Lebewesens?

Leben und Gesellschaft Eine Reise in die Vergangenheit – und darüber hinaus

Bei einer Rückführung soll man sich auf eine Reise zurück in die Kindheit bis ins Babyalter begeben. Sogar zurück bis in frühere Leben. Klingt esoterisch, findet aber auch in der Psychotherapie Anwendung. Ob so etwas wirklich funktionieren kann und wie eine Rückführung abläuft, zeigt dieser Erfahrungsfilm.

Leben und Gesellschaft Die Angst vor dem Übergriff - Folge 4

Die meisten Übergriffe passieren in einer Beziehung. Sexualisierte Gewalt an Frauen ist keine Seltenheit. In der vierten Episode der Serie „Die Angst vor dem Übergriff“ besucht Campus38 den Frauennotruf Hannover und erfährt was passiert, wenn betroffene Frauen und Mädchen Hilfe brauchen.