Direkt zu den Inhalten springen

Leben und Gesellschaft

Ein Besuch im Theater ist bei Studierenden nicht gerade eine beliebte Freizeitaktivität. Schauspielhäuser versuchen deswegen, das Bild vom klassischen Theater aufzulockern und junge Menschen dafür zu begeistern. Campus38 hat mit Sarah Lorenz, Kuratorin des Cumberland in Hannover, über diese Herausforderung...

Jeder kennt sie und jeder achte Deutsche erlebt sie – die Fernbeziehung. Fernbeziehungen scheinen keine Seltenheit zu sein. Die heutige Kommunikation über das Smartphone hilft den Paaren in Kontakt zu bleiben. Doch wie war die Kommunikation noch vor 30 Jahren?

Mit dem Hyperloop sollen Rohrpost und Fracht in sehr hohen Geschwindigkeiten verschickt werden können. Um hierfür einen Prototyp zu entwickeln, hat SpaceX einen globalen Wettbewerb ausgerufen. Felix Gieraths hat für Campus38 mit einem Wettbewerbsteilnehmer gesprochen.

Das Bargeld hat viele Feinde. Wenn es nach den Banken geht, könnte die Abschaffung bald schon Realität sein. Doch wie realistisch ist die Situation wirklich?

Belgien verbietet Lootboxen. Doch was hat es mit den virtuellen Schatzkisten auf sich? Und warum würde jemand mehr als 10.000 Euro dafür ausgeben? Im Campus38-Audiointerview verrät Jendrik Z. wieso er so viel Geld für Lootboxen ausgegeben hat.

Anime und Manga Conventions bieten eine Bühne für Showgruppen wie All Stars. Die Gruppe spielt eigene Theaterstücke basierend auf Geschichten aus Animeserien oder Videospielen. Campus38 spricht mit den Mitgliedern über ihre Leidenschaft.

Regionale Produkte direkt vom Hersteller werden immer beliebter. Am Regiomat in Müden/Aller gibt es rund um die Uhr Produkte von unterschiedlichen regionalen Produzenten zu kaufen. Doch wie funktioniert das eigentlich und wer steckt hinter den regionalen Produkten?

Studenten und Studentinnen? StudentInnen? Studenten*innen? Student_innen? Oder doch Studierende? An der gendergerechten Sprache scheiden sich die Geister. Ist sie wirklich notwendig?

Auch in Arbeitsbereichen außerhalb der IT oder der Industrie führt Digitalisierung zu mehr Automatisierung. Viele Prozesse in der Arbeitswelt werden leichter, doch bangen viele Menschen um ihre Jobs. Welche Jobs betroffen sind, hat Campus 38 für euch herausgefunden.

Über eine Million Schüler gehen regelmäßig zur Nachhilfe. Sind Schulklassen zu groß, um im Unterricht Zeit für jedes Kind zu finden – oder ist die Verdichtung der Curricula schuld? Campus38 hat den Sechstklässler Paul Narbe begleitet.