Direkt zu den Inhalten springen

Leben und Gesellschaft

Die Arbeiterstadt Salzgitter ist seit jeher multikulti – seit der sogenannten Flüchtlingswelle 2015 umso mehr. Martha Johannsmeier hört sich bei alten und jungen Salzgitteranern um: Wie funktioniert das Zusammenleben?

Anas ist mit seinem Bruder aus Damaskus geflohen und hat es geschafft, sich in Deutschland eine Existenz aufzubauen: eigene Wohnung und Ausbildung. Mit Campus38 hat Anas über seine Flucht gesprochen.

Auch die Region 38 bekam im vergangenen Jahr mit Starkregenfällen und Hochwasser extreme Wetterlagen zu spüren. Direkte Folgen eines voranschreitenden Klimawandels? Campus38 fragt bei Experten und Klimaschützern aus Braunschweig nach: Wie kann der ökologische Fußabdruck verringert werden?

Braunschweig ist nicht bekannt als Hochburg des Fahrraddiebstahls, dennoch stieg die Anzahl der Diebstähle im vergangenen Jahr um 25 Prozent. Lohnt sich die Mühe, ein gestohlenes Fahrrad bei der Polizei zu melden und wie können Studierende ihr Fahrrad am besten schützen? Campus38 hakt nach.

Völlig legale Suchtmittel bestimmen unseren Alltag und machen uns abhängig: Alkohol, Nikotin und Koffein sind in der Gesellschaft anerkannt. Marlena Meyer macht den Selbsttest: Bin ich eigentlich süchtig?

Regelmäßig stehen Zoos am Pranger – zuletzt der Zoo Hannover: Ein Video, in dem die Misshandlung eines Elefantenbabys zur Dressur zu sehen ist, löste einen Shitstorm aus. Doch ist die Suche nach einem Sündenbock wirklich so leicht?

Auf Instagram sieht alles nur noch gleich aus: Plüschfarbene Accounts, die weichgespülte Werbebotschaften durch Influencer kommunizieren. Ein Essay über die stetig anschwellende Blase aus gespielter Glaubwürdigkeit.

Gratwanderung auf schmalen Reifen: Der Profiradsportler Jan Brockhoff will sich mit einem Fernstudium eine zweite Karrieretür offen halten. Doch das Herz des 22-Jährigen schlägt für den Radsport. Ein Traum, für den er Grenzen überschreitet.

Der Salzgittersee gilt als Naherholungsgebiet und ist innerhalb der Region 38 ein beliebtes und gern genutztes Ausflugsziel. Campus38 stellt die Freizeitmöglichkeiten an und im See vor und hörte sich im Frühjahr bei Passanten um, wie bisherige Angebote ankommen und wo Verbesserungsbedarf besteht.

Das SOS-Mütterzentrum in Salzgitter-Bad ist eine offene Tagesstätte im Stadtkern. Im Familien- und Mehrgenerationenhaus sind Jung und Alt willkommen – Vernetzen und Gemeinschaft stehen im Vordergrund. Koordinatorin Conny Katschke und Gastgeberin Nese Okultasi berichten von ihrer Arbeit.