Direkt zu den Inhalten springen

Leben und Gesellschaft

Ob Wasser, Wälder oder Tierarten – die Gier der Menschen ist die Hauptursache für die schrittweise Zerstörung der Natur. Der Begriff Nachhaltigkeit ist ein viel be-nutztes Wort, wenn es um Umweltschutz geht. Was genau bedeutet Nachhaltigkeit? Campus38 auf der Suche nach Antworten in der Braunschweiger...

Hunderte Millionen Tonnen Plastikmüll verdrecken die Weltmeere. Die beiden Studierenden Alina und Johannes wollen mit ihrem Start-Up etwas Gutes tun: Aus alten Fischernetzen und Industriemüll stellen sie Sportbekleidung und Bio-Trinkflaschen her. Wie sie auf die Idee gekommen sind, erklären sie im Video.

Heute studiert Tobias Soziale Arbeit, doch vor ein paar Jahren war er noch Schläger in einer Magdeburger Hooligan-Gruppe. Mit Campus38 spricht er über seine Vergangenheit, die Interna von Hooligans und seinen Ausstieg.

Weltweit geht der Bestand an Bienen in besorgniserregendem Tempo zurück. Ursachen für das Bienensterben gibt es von Pestiziden bis zum Wohnungsbau genug. Campus38 interviewt Marlies Gräwe und Günter Schaub vom NABU: Warum das Bienensterben uns alle betrifft und was wir dagegen tun können.

Egal ob Hund, Katze, Vogel oder Schildkröte – der Tierschutzverein Salzgitter kümmert sich um jedes ausgesetzte Tier. Wie der Alltag in einem Tierheim aussieht und wie auch Studierende helfen können, erfahrt ihr von Charlene Engelhardt in diesem Video.

Ingenieurwesen, Medien, Architektur, Design – die Ausbildungsmöglichkeiten junger Menschen sind vielfältig. Wohl die wenigsten können sich vorstellen, in der Landwirtschaft zu arbeiten. Was reizt junge Menschen an Kuhstall und Trecker?

Die niedrigen Milchpreise zwingen Viehbauern tagtäglich in den Existenzkampf mit Schulden und fehlenden Investitionen. Mit einem Bein in den Schulden, mit dem anderen am Limit der Kräfte – soll das die Zukunft für die kommende Generation Milchbauern sein?

Raus aus dem Alltag, ab in die Wildnis – was es bedeutet, eins mit der Natur zu sein, erfahren mutige TeilnehmerInnen bei der Survival Tour im Harz. Jens Habich kennt alle wichtigen Tricks und Basics, um in der Natur zu überleben. Campus 38 hat den Wildnisführer bei einer seiner Survival Touren durch den Harz...

Langweilig soll es sein und nur etwas für reiche Rentner. Kaum eine Sportart hat so einen schlechten Ruf wie Golf. Doch was steckt tatsächlich hinter den Vorurteilen? Studentin Cara Iden und Jugendwart Dan Belke vom Salzgitteraner Golfclub geben einen kleinen Einblick in die Welt des Golfsports.

Laut, dreckig, unterschätzt: Motocross ist eine teure und gefährliche Extremsportart, die zugleich Fahrspaß und Adrenalin garantiert. Tim Bormann fährt seit vierzehn Jahren Motocross und spricht über den Reiz der Sportart.