Direkt zu den Inhalten springen

Doku

Sport und Gesundheit Mitten im Chaos

Personen mit Messie-Syndrom fällt es schwer, ihren Wohnraum dauerhaft sauber und ordentlich zu halten. Das TeamClean hat es sich zur Aufgabe gemacht, solche Häuser und Wohnungen wieder lebenswert zu machen. Campus38 blickt hinter die Kulissen und begleitet Iris Heike Wolpert-von der Wehd bei ihren ...

Kunst und Kultur Sind die Harzer Wälder noch zu retten?

Durch Hitze, Trockenheit und Borkenkäfer hat sich die Landschaft im Harz in den letzten Jahren dramatisch verändert. Große Waldflächen sind bereits zerstört und das Fichtensterben geht weiter. Campus38 zeigt, wie der Nationalpark versucht die Probleme in den Griff zu bekommen.

Studium und Arbeit Retter auf vier Pfoten

Wenn Personen vermisst werden, sind viele Rettungskräfte im Einsatz. Stoßen Mensch und Maschine dabei an ihre Grenzen, wird oft auf tierische Unterstützung gesetzt: Die Rettungshundestaffel wird alarmiert. Was das Ehrenamt alles leistet, erklärt Hannah Hinze.

Politik und Debatte Einer unter Millionen

Über 25 Millionen Menschen weltweit sind Flüchtlinge oder leben in flüchtlingsähnlichen Situationen. Zakaria Abdulkarim ist einer von ihnen. Vor zwei Jahren kam er allein nach Deutschland, ohne Orientierung. Heute hat er sein Ziel fest vor Augen.

Studium und Arbeit Es gibt sie noch: Das Handwerk der Schuhmacher

Ein Handwerk, das über Generationen weitergegeben wurde und dennoch heute immer mehr in Vergessenheit gerät. Schuhmacher gibt es immer seltener und ihr Alltag ist auch nicht mehr derselbe.

 

Studium und Arbeit Die andere Wirklichkeit

Schamanismus ist eine Naturreligion. Jutta und Aldona praktizieren schamanische Zeremonien. Sie zeigen, was nur die wenigsten kennen: die andere Wirklichkeit.

Familie und Beziehungen Zu Gast in einer gehörlosen Studenten-WG

Anne, Mareicke, Isabell und Fatima leben zusammen in einer Studenten-WG. Das Besondere daran: Zwei von ihnen sind gehörlos, die anderen beiden sind hörend, sprechen aber keine Gebärdensprache. In der inklusiven Wohngemeinschaft zeigen sie, wie sich ihr gemeinsamer Alltag gestaltet und wie sie miteinander ...

Meinung und Haltung Der große Mann aus St. Pauli

So groß wie er ist, so groß ist auch sein Herz. Das sagen Freunde über Heiko, der bei St. Pauli sein Zuhause gefunden hat. Hinter der harten Schale, dem Metallschmuck und Rockerbart steckt ein weicher Kern. Campus38 blickt hinter die einschüchternde Fassade, begleitet ihn über den bunten Hamburger Kiez, in ...

Studium und Arbeit Auf Entdeckertour beim Bauer Bues

Die Nähe zur Landwirtschaft und Natur ist heutzutage nicht mehr selbstverständlich. Wo kommen bestimmte Lebensmittel wie Milch, Eier oder Gemüse her? Welche Tiere gibt es auf einem Bauernhof, wie werden sie versorgt und was ist in der Natur alles zu finden? Antworten erhalten Kinder auf dem Erlebnisbauernhof ...

Familie und Beziehungen WG mal anders

Die Gesellschaft für Integration ermöglicht Menschen mit Beeinträchtigung den Umzug in eine betreute Wohngemeinschaft. Das neue WG-Leben fördert die Selbstständigkeit und das gegenseitige Unterstützen. Campus38 hat die WG in Stolzenau für einen Tag besucht.

Kunst und Kultur Vom King zur Queen

Drag Queens verwandeln sich vom Mann zur Frau. Durch aufregendes Make-up und voluminöse Perücken schaffen sie eine Kunstfigur, die es auch in der neuen ProSieben-Sendung „Queen of Drags“ zu sehen gibt. Campus38 hat die 22-Jährige Aria Addams aus der Sendung getroffen und wirft einen Blick hinter die Fassade ...

Kunst und Kultur Musiker auf Achse

Jakob Mayer ist Musiker. Seit zwei Jahren lebt er in seinem, durch Crowdfunding teilfinanzierten Truck, und widmet sein Leben seiner Leidenschaft Musik. Andrea Piesker war unterwegs mit ihm.

Sport und Gesundheit Pflege auf vier Rädern

Im Alter entscheiden sich viele Menschen den Rest ihres Lebens in Seniorenresidenzen zu verbringen. Ambulante Pfleger ermöglichen es Menschen, in ihren eigenen vier Wänden alt zu werden. Fernab vom Altersheim und stationärer Pflege.