Direkt zu den Inhalten springen

Doku

Corona Lehren aus einer Jahrhundertkrise

Deutschland befindet sich seit gut eineinhalb Jahren im Krisenmodus. Lockdown light, kleine Öffnungsschritte, ein schleppender Impfstart und nicht zuletzt der harte Lockdown. Spannend bleibt die Frage, welche langfristigen Folgen die Corona-Pandemie für verschiedene Bereiche des öffentlichen Zusammenlebens ...

Politik und Debatte Hinter den Kulissen der grünen Bewegung – Der Dokutalk

Woche für Woche gehen SchülerInnen und StudentInnen für mehr Klimaschutz auf die Straße. Doch wie viel Arbeit hinter den Fridays for Future-Demos steckt, wissen die wenigsten. Unsere Autorin Mirja blickte für ihre Doku hinter die Kulissen der Protestbewegung. Sie hat die Organisatoren bei der Planung der ...

Leben und Gesellschaft Zwei Leben für den Tanz - Der Dokutalk

Ist Ballett nur Herumhüpfen und Schwanensee? Nein! Hartes Training steckt hinter den ausdrucksstarken Tanzdarbietungen. Das weiß unsere Autorin Jenny nur zu gut. Sie selbst tanzte viele Jahre. Für ihre Dokumentation besuchte sie das Mutter-Tochter-Duo Nao und Lio. Denn der Alltag der beiden dreht sich fast ...

Studium und Arbeit Im Hier und Jetzt - Der Dokutalk

Die tägliche Arbeit mit krebskranken Kindern ist eine Herausforderung, vor allem mental. Für Irmgard Schene ist es berufliche Erfüllung. Sie arbeitet auf der K5 Kinderstation im städtischen Klinikum Braunschweig als psychosoziale Mitarbeiterin und steht sowohl den Kindern als auch den Eltern in dieser ...

Leben und Gesellschaft Neuanfang - Der Dokutalk

Norman hatte ein mulmiges Gefühl, als er wieder vor den Mauern der JVA stand, nachdem er nun wieder draußen ist. Doch für den Dreh für unsere Doku "Neuanfang" machte er eine Ausnahme. Unserer Autorin Jana Kügler erzählte er, dass er in diesem Moment sogar ein befreites Gefühl hatte. Wie der Dreh mit dem ...

Leben und Gesellschaft Die Jagd nach dem Paranormalen - Der Dokutalk

Ein Stuhl bewegt sich wie von Geisterhand, der verstorbene Opa erscheint am Bett – in der Wohnung einer Osnabrücker Familie geschehen unerklärliche Dinge. Unser Autor Dennis hat paranormale Ermittler begleitet. In unserem Dokutalk spricht er mit Moderatorin Valerie über die Hintergründe seines Beitrags.

Leben und Gesellschaft Der große Mann aus St. Pauli - Der Dokutalk

Ein Mann, der was zu erzählen hat. Ein Mann, der etwas anders ist. Das ist Heiko. Ein waschechtes Kiez-Original. Er lebt in St. Pauli und liebt die Lebensart. Das hat unser Autor Dennis selbst miterlebt. Er begleitete den Hamburger auf einer Tour zu seinen Lieblingsorten. Dazu zählen auch Lost Places.

Leben und Gesellschaft Das Leben als Selbstversorger - Der Dokutalk

Unsere Autorin Sophia Niemetz hat für ihre Dokumentation Daniel Königer getroffen. Er führt seit 30 Jahren ein Leben als Selbstversorger. Wie die Themensuche für ihre Dokumentation oder auch der Dreh selbst abliefen sowie weitere interessante Punkte rund um das Projekt, verrät Sophia im Dokutalk mit Luna ...

Leben und Gesellschaft Manifestation - Der Dokutalk

Unsere Autorin Christina tauchte in die Welt von Pop-Art ein und begleitete den Künstler Niko Nikolaidis, der ausschließlich nachts malt. Gleich mehrere Nächte filmte sie seinen kreativen Prozess und sammelte dabei krasse Lebenserfahrungen.

Leben und Gesellschaft Selbstüberwindung mit Rapmusik

Regelmäßig treffen sich Jugendliche der Gruppe „Rapflektion“ im Kulturpunkt West in Braunschweig, um eigene Texte zu schreiben und Rapmusik mit einer Botschaft zu produzieren. In den Songs verarbeiten sie ihre reale Lebens- und Gefühlswelt.

Leben und Gesellschaft Der Harz

Der Harz ist Norddeutschlands höchstes Gebirge. Vom Salamander bis zum Auerhahn, von kleinen Bächen bis zum reißenden Wasserfall, der Harz bietet eine beeindruckende Vielfalt an Landschaften und Tieren.

Studium und Arbeit Was nutzt es, wenn‘s nicht rührt...? – Die Geschichte einer Chorsängerin

Vorhang auf und Bühne frei? Ganz so einfach ist es dann wohl doch nicht. Wie arbeitet und lebt es sich eigentlich als hauptberufliche Opernchorsängerin? Campus38 blickt hinter die Kulissen der Menschen, ohne die das klassische Theater gestern wie heute nicht dasselbe wäre.

Leben und Gesellschaft Die Jagd nach dem Paranormalen

Ein Stuhl bewegt sich wie von Geisterhand, der verstorbene Opa erscheint am Bett – in der Wohnung einer Osnabrücker Familie geschehen unerklärliche Dinge. Für Thomas Laws und seine Gruppe der paranormalen Ermittler Norddeutschland ist dies kein Einzelfall. Inzwischen wird das Team regelmäßig kontaktiert, um ...