Direkt zu den Inhalten springen

Beiträge von Meret Gildehaus

Fußball ist die beliebteste Sportart weltweit. Dass es gerade hier multikulturell zugeht, sollte selbstverständlich sein. Meret Gildehaus zeigt mit aktuellen Beispielen, dass dies jedoch nicht so ist.

Trans*Menschen führen ein Leben am Rande der Gesellschaft, erleben Missbilligung oder Verachtung. Selbst im 21. Jahrhundert scheint die Gesellschaft weit entfernt von Akzeptanz zu leben.