Direkt zu den Inhalten springen

Beiträge von Medya Güler

Wahrsagen, Hellsehen und Kartenlegen – viele Menschen nehmen die Dienste von einem Medium in Anspruch. Doch ist am Wahrsagen überhaupt etwas Wahres dran, oder handelt es sich dabei lediglich um Scharlatane Trickbetrüger?

Das Bedürfnis in die Zukunft zu schauen ist zeitlos, nur die Methoden haben sich im Laufe der Zeit vervielfältigt. Gute Menschenkenntnis, Freundlichkeit und Empathie sind wichtige Punkte, die ein überzeugender Wahrsager besitzen muss.

Bunte Tücher, eine große Glaskugel und überall brennende Kerzen. So stellen sich die meisten Menschen das Wahrsagen vor. Doch stimmt das überhaupt? Das Medium Liane Reichert klärt Campus38 auf.

Jeden Tag am Schreibtisch sitzen und auf die nächste Idee warten – frustriert, einsam und doch glücklich. Der Arbeitsalltag von AutorInnen ist von einer Achterbahn an Gefühlen geprägt. Campus38 hat Autor Arne Brökers getroffen: Ist das Schreiben von Romanen ein Traumjob?