Direkt zu den Inhalten springen

Beiträge von Luna Parise

Ein großer Zeitaufwand, der sich mehr als gelohnt hat. So beschreibt Autor Simon die Dreharbeiten zu seiner Harz-Dokumentation. Mit Moderatorin Luna spricht er über die Hintergründe seines Drehs. Er möchte besonders auf die Tier- und Pflanzenwelt des größten norddeutschen Gebirges aufmerksam machen.

Einfach filmen: Mit diesem Motto ging unser Autor Nicolas seine Doku an und feierte damit sein Film-Debüt hier auf Campus38. Er erzählt die Geschichte von Annegret Glaser, Opernsängerin am Staatstheater in Braunschweig. Die für junge Menschen eher abschreckende Oper lernte Nicolas während des Drehs...

Wer unsere Autorin Nathalie Haut hier auf Campus38 verfolgt, wird wissen, dass sie das Thema Flucht und Flüchtlinge nicht loslässt. Sie engagiert sich. So auch in ihrer Doku "Einer unter Millionen". Sie portraitierte Zakaria, ein Flüchtling aus dem Sudan mit einer beeindruckenden Geschichte.

Woche für Woche gehen SchülerInnen und StudentInnen für mehr Klimaschutz auf die Straße. Doch wie viel Arbeit hinter den Fridays for Future-Demos steckt, wissen die wenigsten. Unsere Autorin Mirja blickte für ihre Doku hinter die Kulissen der Protestbewegung. Sie hat die Organisatoren bei der...

Die tägliche Arbeit mit krebskranken Kindern ist eine Herausforderung, vor allem mental. Für Irmgard Schene ist es berufliche Erfüllung. Sie arbeitet auf der K5 Kinderstation im städtischen Klinikum Braunschweig als psychosoziale Mitarbeiterin und steht sowohl den Kindern als auch den Eltern in...

Unsere Autorin Sophia Niemetz hat für ihre Dokumentation Daniel Königer getroffen. Er führt seit 30 Jahren ein Leben als Selbstversorger. Wie die Themensuche für ihre Dokumentation oder auch der Dreh selbst abliefen sowie weitere interessante Punkte rund um das Projekt, verrät Sophia im Dokutalk mit...

Unsere Autorin Christina tauchte in die Welt von Pop-Art ein und begleitete den Künstler Niko Nikolaidis, der ausschließlich nachts malt. Gleich mehrere Nächte filmte sie seinen kreativen Prozess und sammelte dabei krasse Lebenserfahrungen.

Bei der Krankheit Multiple Sklerose (MS) sind verschiedene Stellen in Gehirn und Rückenmark entzündet. Das Immunsystem richtet seine Abwehrkräfte gegen das eigene Gewebe. Die Ursachen sind unklar. Gemeinsam mit dem an MS erkrankten Thomas Strube – der inzwischen auf einen Rollstuhl angewiesen ist –...

Gianluca Calabrese ist Ex-Knasti und ehemals drogenabhängig. Er hat sein Leben um 180 Grad umgekrempelt und den Verein SuPer-Salzgitter gegründet. Hier erzählt er von seiner bewegten Vergangenheit, und wie der Suchttreff Menschen retten kann.